fbpx

Wildkräutergarten Haimburger

Adresse

Magdalenenweg 1
9371 Brückl

Öffnungszeiten

Die geführten dreistündigen »Kulinarischen Wildkräuterwanderungen« finden nach telefonischer Vereinbarung statt.

Direktverkauf gerne. Idealerweise nach telefonischer Voranmeldung.

Wildkräuter kennen lernen

Wie wirkt  die Schafgarbe, welche Inhaltsstoffe braucht ein gutes Krätersalz und wie stellt man sein eigenes Räucherwerk zusammen?
Diese und andere Fragen beantwortet Uta-Elisabeth Haimburger im Rahmen von dreistündig geführten kulinarischen Wildkräuterwanderungen in Brückl im Görtschitztal. Aber nicht nur das. Neben dem Zeigen und Erklären ist für die diplomierte Wildkräuterpädagogin auch das Schmecken von großer Wichtigkeit. Aus diesem Grund können die Kräuter in verarbeiteter Form gleich auch verkostet werden.

Durch Wiese, Feld und Flur

Von frisch zubereiteten Brotaufstrichen bis hin zu Sirupen, Wildkräuter-Cocktails und Smoothies reicht das vielfältige Angebot. Übrigens, die Führungen beschränken nicht nur auf den sorgfältig gepflegten Kräutergarten rund ums Haus, sondern führen weiter durch Wiese, Feld und Flur. Das absolute Highlight der Wanderung ist die sonnendurchflutete Buchenhalle. Von hundertjährigen Buchen beschützt sitzt man hier und lässt die imposante Natur auf sich wirken.