fbpx

Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit diesen Bestimmungen zum Datenschutz einverstanden. Betreiber der Website ist die Tourismusregion Mittelkärnten mit Sitz in 9300 St. Veit an der Glan, Österreich.

Diese Datenschutzerklärung gilt unabhängig davon von welchem Endgerät die Website aufgerufen wird. Der Zweck dieser Datenschutzerklärung besteht darin, Sie im Detail darüber zu informieren, wie wir mit Ihren Daten umgehen.

Zweck der Datenerhebung

Die Website kann jederzeit auch ohne Angabe personenbezogener Daten genutzt werden. Es werden ausschließlich Zugriffsdaten ohne Bezug auf die Person gespeichert. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung unserer Leistungen und Dienste und ermöglichen keinen Rückschluss auf die jeweilige Person. Manche der angebotenen Leistungen und Dienste erfordern es aber, dass Nutzer der Website freiwillig bestimmte personenbezogene Informationen auf unserer Website bekannt geben. Um diese Leistungen und Dienste anbieten und abwickeln zu können, benötigen wir die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit dem Kunden sowie andere Informationen. Wir benutzen diese Daten, um unsere Verpflichtungen gegenüber unseren Nutzern und Kunden zu erfüllen sowie um Werbung für eigene Zwecke zu betreiben.

Verarbeitung und Verwendung von Daten

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.
Ihre Daten werden von uns verarbeitet und verwendet, um die Leistungen und die Dienste auf der Website bestmöglich zur Verfügung stellen zu können. Die Daten helfen uns unter anderem bei der Abwicklung von Transaktionen, die von Ihnen gewünscht werden und bei der benutzerfreundlichen Gestaltung unserer Website.

Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Wir verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn Sie uns diese Daten freiwillig zur Verfügung stellen. Dies erfolgt in den meisten Fällen in Zusammenhang mit einem Dienst auf unserer Website (z.B. Anmeldung zu Newsletter, Infoline-Rückrufassistent) oder Erbringung einer Leistung (z.B. Buchung oder Anfrage). Nutzer- bzw. Kundendaten werden ausschließlich zum Zweck der Erfüllung unserer Leistungen und zum Zweck der Werbung für eigene Angebote genutzt.

Weitergabe personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten, die online übermittelt wurden, werden nur nach Ihrem vorherigen Einverständnis oder auf Grund einer gesetzlichen Verpflichtung an Dritte weitergegeben. Unter gesetzlichen Verpflichtungen sind insbesondere gerichtliche oder verwaltungsbehördliche Anordnungen zur Herausgabe von Daten im Zusammenhang mit rechtswidrigen Handlungen zu verstehen. Ausgenommen davon ist die Weitergabe von Daten soweit dies unmittelbar zur Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen erforderlich ist, wie z.B. zur Abwicklung von Zahlungen an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut bzw. die Weitergabe von Daten an mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen.

Einsatz von Cookies

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen bestimmte Dienste auf der Website zur Verfügung zu stellen und die Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität unserer Website ständig zu verbessern. Aus diesen Gründen werden anonymisierte Daten der Besucher unserer Website erfasst und gespeichert sowie Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt sowie mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Dabei dienen Cookies u.a. der Wiedererkennung Ihres Internet Browsers. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Mit Hilfe von Cookies ist es möglich, die Surfgewohnheiten der Websitebesucher zu analysieren und die Website stärker an die Bedürfnisse der Benutzer anzupassen. Cookies bleiben auch nach Ihrem Besuch auf unserer Website bei Ihnen am Computer gespeichert, um Ihnen beim nächsten Besuch z.B. das neuerliche umständliche Ausfüllen von Webformularen zu ersparen oder um die persönlichen Einstellungen des Benutzerkontos automatisch zu erkennen.

Sie können in Ihren Browsereinstellungen die Annahme von Cookies verweigern. Wie dies im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers, wobei wir jedoch darauf hinweisen, dass dies zu einer Funktionseinschränkung unseres Onlineshops führen kann. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Verwendung von Google Analytics

Wir benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc. („Google“). Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) durch Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Hier finden Sie die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Google Analytics.

Verwendung von YouTube Plugins

Zur Darstellung von Videos verwenden wir auf unserer Website Youtube, ein Videoportal mit Sitz in San Bruno, Kalifornien, USA dessen Eigentümer Google Inc. ist. Wenn Sie ein Video auf unserer Website aufrufen, wird dieses Video automatisch von einem Youtube-Server angefordert. Auf diese Weise erfährt Youtube, dass dieses Video angefordert wurde und welche IP-Adresse der Computer hat, der dieses Video angefordert hat. Mit der Benutzung von Youtube haben Sie die Nutzungsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung akzeptiert und sich u.a damit einverstanden erklärt, dass Youtube bzw. Google Cookies auf Ihrem Computer einsetzen. Anhand der von Ihnen gestarteten Videos kann Youtube ein Profil Ihrer Interessen und Neigungen generieren und Ihnen dementsprechend Informationen und Werbungen zukommen lassen. Nachdem Youtube ein Dienst von Google Inc. ist, werden die über Youtube gesammelten Informationen auch von Google genutzt und zur zielgruppenspezifischen Steuerung von Werbung eingesetzt. Diese persönliche Werbung wird nicht nur auf Youtube angezeigt, sondern kann auch von Google oder von anderen Websites, die Dienste von Google einsetzen, angezeigt werden. Sie können interessenbezogene Anzeigen von Google deaktivieren.

Recht auf Auskunft

Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Tourismusregion Mittelkärnten - Erlebnisregion Hochosterwitz kärnten:mitte GmbH (info.tourismus@kaernten-mitte.at), Tel.: +43 (0)4212 45608 oder der Datenschutzbehörde beschweren.